AKUPUNKTUR

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Danach wird der gesamte Körper von 12 verschiedenen Energiebahnen, den sogenannten Meridianen, in 3 Umläufen durchzogen. Hier fließt die Energie, die für alle Körperfunktionen notwendig ist.
Treten Störungen in den Meridianen auf, wird das Tier krank. Durch Stimulation der Akupunkturpunkte, die auf den Meridianen liegen, können diese Störungen behoben werden. Die Energie kann wieder frei fließen und einer Gesundung steht nichts mehr im Wege.
termine nach vereinbarung